Previous
Previous Product Image

Was sind Impfschäden? Was sind Terrorschäden? Band 2.0

CHF 32.00
Next

CORONA

CHF 34.00
Next Product Image

Aus der mechanistischen Denkfalle ins Verstehen

CHF 28.00

Artikelnummer: Aus-der-mechanistischen-Denkfalle-ins-Verstehen-001 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Dr. Stefan Lanka, Ursula Stoll

Das Schreckensnarrativ der Coronakrise beweist: Gesundheit ist unser höchstes Gut. Sowohl körperlich als auch geistig müssen wir eine Balance gewährleisten, damit wir unsere Aufgaben bewältigen, unseren Liebsten beistehen und Trugschlüsse hinterfragen können. Doch insbesondere die Voraussetzung für Letzteres ist es, was uns zurzeit fehlt: Der Mut, hinter den Vorhang des Pandemie-Theaters zu schauen und das medizinische Dogma zu entlarven. Denn wer bereit ist, selbst einen Blick in die Virologie zu wagen und das Coronamärchen umzuschreiben, kann auch die Sprache seines eigenen Körpers wieder verstehen. Nur wer Krankheit konfrontiert, kann gesund werden. Krankheit ist kein bloßer Fall für die Ärzte, die mit Ihnen anstellen sollen, was ihr Buchwissen sie gelehrt hat. Symptome sind keine feindlichen Botschaften, sondern Signale, die Ihnen eine Chance auf Genesung bieten. Dafür müssen wir aber erst einmal wieder lernen, was es heißt, auf unseren Körper zu hören und mit statt gegen ihn zu arbeiten! Dieses Buch wird Sie mit einem umfangreichen Grundwissen über die Wechselwirkungen zwischen Krankheit und Gesundheit ausstatten. Und dabei mit spannender ganz neuer wissenschaftlicher Recherche genau aufzeigen, was wirklich hinter dem Coronamärchen steckt.

Naomi Seibt

ISBN 978-3-942689-31-1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für «Aus der mechanistischen Denkfalle ins Verstehen»

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Shopping cart

0
image/svg+xml

Keine Produkte im Einkaufswagen :(

Continue Shopping